VISBEK macht bessere Luft mit HWV


Aktuell arbeiten die Sanitär- und Heizungsbauer im Neubau der Visbeker Volksbank.

„Wir bauen hier unter anderem kontrollierte Wohnraumlüftungssysteme ein“, erklärt Projektleiter Olaf Jabs. Zusammen mit seinen Kollegen Sebastian Drees und Ogün Cakrak ist er für HWV – Heribert Witte Visbek – im Einsatz. „Drei der fünf Lüftungssystemen sind bereits eingebaut“, erzählen die Jungs vor Ort. Jetzt folgen noch die Montage der letzten zwei Wohnraumlüftungssystemen sowie die Sanitäreinrichtungen, bis der Neubau im Oktober bezugsfertig ist.